Ein Paradies für Elfen

Märchenhaft…

buntherum ... irre glücklich

Wir waren heute kreativ.

Mit Mädchen ist ja meistens alles rosa, glitzert, es gibt Elfen, Feen und Märchenwesen.

Oft verliert sich dieser Zauber mit den Jahren. Aber eben nicht immer. Meine Große ist da ganz pragmatisch und cool, die Kleine mit ihren knapp 5 Jahren noch voll dabei. Und schließlich gibt es ja auch die Zahnfee, nicht wahr?

Also haben wir heute ein kleines Paradies für die Elfen erschaffen. Damit die sich nicht immer im Efeu auf dem Hof verstecken müssen und sich auch mal in unser Haus trauen und sich dort auch wohlfühlen.

Zuerst waren die Kleine und ich im Pflanzencenter und haben ein paar elfenähnliche Grünpflanzen ausgesucht in den sich kleine, zarte Wesen geborgen fühlen und worin sie sich verstecken können.

Da war von diversen Sukkulenten bis zum Mini-Heidekraut alles dabei. Dann noch einen großen Terrakottatopf ausgesucht und weiter ging es zur Zoohandlung. Schließlich wollen die Elfen ja…

Ursprünglichen Post anzeigen 270 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s