Dummer Kunde! Etikettenschwindel 2014 – Goldener Windbeutel

Lügen, ohne rot zu werden…

Gedankenteiler

Das man der Werbung nicht alles glauben darf, weiß inzwischen jedes Kind. – Zumindest die auf dem Land, denn die kennen keine lila Kühe auf der Wiese … – Dennoch setzt die Industrie alles daran uns, die Verbraucher, für dumm zu verkaufen. Ob Diamanten die das Haar zum Glänzen bringen sollen, Shampoo das angebich mehr Volumen ins Haar zaubert, Geschirrspülmittel bei denen man mit nur einem Tropfen das Porzellan eines ganzen Dorfes abwaschen kann, Wasser welches die Leistungsfähigkeit steigert, … Irgendwie scheint es würde man es mit der Wahrheit nicht ganz so genau nehmen.

„FoodWatsch“ hat es sich zur Aufgabe gemacht bei Lebens- und Genussmitteln einmal genauer hinzuschauen, denn auch wenn die Täuschungen gesetzlich sogar legal sind, der Verbraucher (Du und ich!) werden schlichtweg – entschuldigt – verarscht! So viel Dreistigkeit hat einen Preis verdient! FoodWatsch vergibt seit 2009 daher den „Goldenen Windbeutel“ für die dreisteste Werbelüge. Der Verbraucher selbst…

Ursprünglichen Post anzeigen 448 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s