Sommerleckerei – Pflaumenkuchen

Leckerchen…

Einfach(es) Leben

Der Sommer steht hoch und beschert uns seine Gaben.
Das macht mir Lust auf Sommerleckereien,  dazu gehört natürlich unbedingt ein Pflaumenkuchen.

image

Geht es euch auch so? Allein der farbenfrohe Anblick der reifen Früchte bringt mich zum Strahlen.
Daraus wird ein köstlicher Kuchen werden.
Dafür braucht man:
250 g Mehl
125 g zerlassene Butter
  75 g Zucker
2 Eier
1 EL ungeschlagene Sahne
1/2 Päckchen Weinsteinpulver
(normales Backpulver geht auch, verursacht aber häufig Sodbrennen)
1 Päckchen Vaniliezucker
(Den mache ich einfach selbst.Eine Vanilieschote öffnen,in Zucker legen, durchziehen lassen, fertig.
image

Der Zutaten vermischen, mit dem Holzlöffel von Hand gerührt, geht durch die flüssige Butter leicht und ergibt einen idealen Boden.

image

Der fertige Teig wird in die Form gegeben,angedrückt und mit der Gabel eingestochen,nicht jedoch ohne vorher davon zu naschen.Hmmm, und auch hier der Duft nach Vanilie, hach. 

image

Die entkernten Pflaumen (ein reichliches kg) vermenge ich mit 1/2 Päckchen Vaniliepudding, damit wird…

Ursprünglichen Post anzeigen 137 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s