Das nie eine Mutter mehr ihren Sohn beweint

Mahnung…

Vorpommern

­Der Golm ist die höchste Erhebung der Insel Usedom­. Seit 1943 wurde er zum Ehrenfriedhof für gefallene Soldaten genutzt. Als am 12.3.1945 amerikanische Bomber die Stadt Swinemünde bombardierten, verloren 20.000 Menschen ihr Leben. Zu diesem Zeitpunkt waren ca.100.000 Menschen aufgrund von Flüchtlingsströmen in der Stadt.
Diese Toten wurden anonym in Massengräbern auf dem Golm beerdigt. images

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s