Erwachsenen-Chia-Eis

Abkühlung…

Trüffelsau

IMG_5420

Der Himmel über Berlin… und ein leckeres Eis, was will man mehr?

In Eisbereiter habe ich früher mit meiner Schwester zusammen immer Apfelsaft gefüllt und mindestens alle 15 Minuten  aufgeregt in die Tiefkühltrühe gelukt, ob es schon fester geworden ist.

Heute bin ich anspruchsvoller und geduldiger, total erwachsen eben 🙂

Das Grundrezept dieser süßen Gar-nicht-Sünde schmeckt sicher auch Kindern:

Zutaten (für 4 Eis am Stiel und etwas Probier-Rest)

Arbeitszeit: 5 Minuten

Grundrezept:

  • 200 ml Sojajoghurt
  • 2 EL Kakaopulver zum Backen (Nicht das Instantzeug!!!)
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 2-3 EL Chia-Samen (optional)

Erwachsenenzutaten:

  • Prise Fleur de Sel oder Meersalz
  • Prise Cayenne-Pfeffer oder auch mehr

1. Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel miteinander vermischen und besonders während des  Pfefferns und Salzens immer mal zwischendurch probieren, damit ihr es euch nicht dadurch versaut.

2. Alles in vier Eisbereiter füllen, möglichst gerade in ein Tiefkühlfach stellen und waaaaaarten bis es fest ist.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s