Tomatige Pasta mit Rucola

Mögen auch die Kleinen…

Trüffelsau

IMG_5309

Tomatensaucen kann man ewig oft variieren und sich dabei immer wieder inspirieren lassen. Ich fand meine heutige Variation mit getrockneten Tomaten, Kapern und Rucola phantastisch.

Zutaten (2 -3 Portionen), Zeit: 15 Minuten

  • 400 g Spaghetti
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Zehe Knoblauch  (gewürfelt)
  • 6 getrocknete Tomaten (in dünne Streifen geschnitten)
  • 3 EL Kapern
  • 2 Hände voll Rucola
  • Salz
  • Pfeffer
  • Prise Zucker oder Schuss Agavendicksaft
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 TL Basilikum, getrocknet
  • Prise Chiliflocken
  • 2 EL Olivenöl

1. Spaghetti in kochendem Salzwasser bissfest kochen.

2. Zwiebel in heißem Öl glasig braten.

3. Knoblauch und Chili hinzufügen und 1-2 Minuten mitbraten. Umrühren.

4. Tomaten hinzufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

5. Getrocknete Tomaten und Kapern dazu geben und 2 Minuten mitkochen.

6. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Zucker bzw. Agavendicksaft würzen sowie mit Madelmus abrunden. Noch 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze durchziehen lassen.

7. Mit Spaghetti und Rucola…

Ursprünglichen Post anzeigen 27 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s